Seminar Bilder für die Kunstgeschichte I

 

Bilder für die Kunstgeschichte I. Die Fotosammlung der Mediathek – Erforschung, Katalogisierung, Digitalisierung

Seminar im Sommersemster 2016

Die Methoden der Kunstgeschichte und die Geschichte des Faches sind eng mit dem Einsatz von Reproduktionsmedien und insbesondere der Fotografie verbunden. Sowohl die Stilkritik, aber auch Ikonographie oder das Konzept von Kunstlandschaften sind daran gebunden, zahlreiche Beispiele von Kunstwerken zum direkten Vergleich zur Verfügung zu haben. Hierfür bot erst die Fotografie umfassende Grundlagen, deren Von den ersten Fotokampagnen der Mission Héliographique in den 1850er Jahren bis zur Gründung von Foto Marburg 1913 reicht die Frühzeit der kunsthistorischen Fotografie.

Die Mediathek des Instituts für Kunst- und Bildgeschichte besitzt eine Sammlung von Fotografien aus diesem Zeitraum, die nun nach und nach katalogisiert werden. In einem Seminar im Sommmersemester 2016 wurde von April bis Juli begleitend hierzu gearbeitet. Das Seminar hat sich mit grundsätzlichen Fragen der Beschreibung, Katalogisierung und Digitalisierung von Fotografien in theoretischer und praktischer Hinsicht beschäftigt. Auf dieser Grundlage wurde ein Beschreibungsmodell entwickelt, das sich vor allem auf die fotografietechnischen und –historischen Aspekte konzentriert. Dabei wurden sowohl Identifizierungen vorgenommen, als auch viele Einzelbeobachtungen beschrieben.

Die Bearbeitung wurde zunächst in der Online-Bilddatenbank imeji vorgenommen. Eine Überführung in andere Systeme ist vorgesehen.

Am Seminarprojekt beteiligte Studierende:tizian-umkreis_ehem-khm

  • Asta Dumbrauskaite
  • Charlotta Sauer
  • Darya Meinecke
  • Laura Johanna Grosse
  • Margit Langenbein
  • Tina Rempel
  • Natascha Scholl

Seminarleitung:

  • Georg Schelbert

studentische Mitarbeiterin:

  • Friederike Rother

Die im Seminar bearbeiteten Fotografien können hier in imeji aufgerufen werden.

Wenn Sie Bemerkungen oder Ergänzungen haben, schreiben Sie bitte eine email mit dem Betreff „Bildarchiv“ an mediathek.kunstgeschichte@hu-berlin.de