Ann-Cathrin Drews und Katharina D. Martin: „Innen – Außen – Anders. Körper im Werk von Gilles Deleuze und Michel Foucault“

Ann-Cathrin Drews und Katharina D. Martin (Hg.)

„Innen – Außen – Anders. Körper im Werk von Gilles Deleuze und Michel Foucault“

transcript. Edition Moderne Postmoderne, 398 Seiten

Im Werk von Gilles Deleuze und Michel Foucault sind Körper und Körperlichkeit zentrale Aspekte, die in diesem Band erstmalig vergleichend in den Fokus gerückt werden. Die Beiträger_innen stellen die Entwürfe beider Denker zur Ästhetik und Ethik als Reflexionen der Beziehung zwischen Körper und Bild vor und betonen die Verkettungen von Körper, Macht und Ästhetik. Gleichzeitig werden spezifische Fragen der jüngeren Deleuze- und Foucault-Forschung angesprochen. Der interdisziplinäre Band bietet Wissenschaftler_innen aus Philosophie und Kunstgeschichte sowie den Medien- und Kulturwissenschaften einen thematischen Überblick und weiterführende Lektüre.

http://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-3575-1/innen-aussen-anders