Katja Kwastek

PD Dr. Katja Kwastek

PD Dr. Katja Kwastek

Vertretungsprofessorin im Sommersemester 2012 am Lehrstuhl für Kunst und neue Medien

Privatdozentin an der LMU München
www.kunstgeschichte.uni-muenchen.de/personen/privatdoz/kwastek1/index.html

katja.kwastek@lrz.uni-muenchen.de

Forschungsschwerpunkte

Moderne und zeitgenössische Kunst mit Schwerpunkt Medienkunst, Medientheorie und Ästhetik, digitale Kunstgeschichte / digital humanities.

Vita

  • geboren 1970 in Münster
  • 1989-1996 Studium der Kunstgeschichte, Archäologie, Geschichte in Münster, Köln und Florenz
  • 2001 Promotion an der Universität zu Köln, zum Thema: Camera. Gemalter und realer Raum der italienischen Frührenaissance
  • 2001–2006 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Kunsthistorischen Institut der LMU München
  • 2004 Ausstellungsprojekt und Tagung zum Thema »Ohne Schnur – Kunst und drahtlose Kommunikation«, Cuxhaven
  • 2006 Gastprofessur an der Rhode Island School of Design, Providence (RI)
  • 2006-2010 als Key Researcher und stellvertretende Leitung Ludwig Boltzmann Institut Medien.Kunst.Forschung., Linz
  • 04/2011-03/2012 Forschungskoordinatorin am Department Kunstwissenschaften der LMU München
  • 5/2011 Habilitation an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Thema der Habilitationsschrift: „Ästhetik der Interaktion in der digitalen Kunst“)

Projekte

Tagungsorganisationen

Archiving Media Art: Politics and Strategies
Kunstuniversität Linz 2009 (mit Gabriele Blome, Gaby Wijers)

Interaction, Interactivity, Interactive Art. A Buzzword of New Media under Scrutiny
Ars Electronica, Linz 2008

Online Archives of Media Art – Contextualization, Metadata, Translation
Berlin (Teil der re:place Konferenz) 2007 (LBI-Team)

Survival and Maintenance of Media Art
LBI Medien.Kunst.Forschung., Linz 2006 (mit Dieter Daniels)

Kommunikationskunst im Spannungsfeld von Kunst, Technologie und Gesellschaft
Cuxhavener Kunstverein 2004

Digitale und digitalisierte Kunstgeschichte. Perspektiven einer Geisteswissenschaft im Zeitalter der Virtualität
Institut für Kunstgeschichte München 2002 (mit Hubertus Kohle)

Forschungsprojekte

„Rezeptionsforschung Interaktive Kunst II: Dokumentarische Sammlungen zu Blast Theory, David Rokeby, Tmema“, Kooperation mit der Daniel-Langlois Foundation, Montreal (2009)

Mitarbeit im Projekt „See this Sound. Versprechungen von Bild und Ton“, gefördert aus Mitteln von Linz09 Kulturhauptstadt Europas, Kooperation mit Lentos Kunstmuseum Linz (2008-2009)

„Taxonomien zur Medienkunst, Erschließung, Vermittlung, Visualisierung“, in Zusammenarbeit mit der Ars Electronica, Linz (2007-2009)

Projektkoordinatorin im interinstitutionellen Projekt „SAMY. Single Point of Access Semantic Media Repository Framework“, gefördert von der Salzburg Research Forschungsgesellschaft, Salzburg New Media Lab“ (2007-2009)

Mitarbeit im EU-Projekt „GAMA. Gateway to Archives of Media Art“, gefördert im EU-Programm eContent Plus. (2007-2009)

„Rezeptionsforschung Interaktive Kunst I: Produktionsvorstellungen und Rezeptionsrealität im Kontext der Ars Electronica 2007“, Kooperation mit der Johannes Kepler Universität Linz (2007-2008)

Projektkoordinatorin im interuniversitären Projekt „Prometheus. Das verteilte digitale Bildarchiv für Forschung und Lehre“, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (2001-2004)

Projektkoordinatorin im interuniversitären Projekt „Schule des Sehens, Neue Medien der Kunstgeschichte“, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (2002-2003)

Publikationen

Schriften

Monographien

Computer, Kunst und Kunstgeschichte, Köln 2003 (mit Hubertus Kohle).

Camera. Gemalter und gerahmter Raum der italienischen Frührenaissance, Weimar 2001 (Dissertation, Universität zu Köln, 2000).

Herausgaben

Ausstellungskatalog: Ohne Schnur. Kunst und drahtlose Kommunikation / Art and wireless communication, Frankfurt 2004.

Konferenzakten: Digitale und digitalisierte Kunstgeschichte. Perspektiven einer Geisteswissenschaft im Zeitalter der Virtualität, zeitenblicke 2 (2003), Nr. 1 [08.05.2003] (mit Hubertus Kohle)
http://www.zeitenblicke.historicum.net/2003/01

Aufsätze

Geopoetik. Die ästhetische Erfahrung lokativer Medienkunst zwischen Materialität, Zeichenhaftigkeit und (Selbst)Reflexion, in: Peter Gendolla und Jörgen Schäfer (Hg.): Literatur im Raum. Literarische Kommunikation nach dem Buch, München 2011 (im Druck, Übersetzung von Geo-Poetry, 2009).

Audiovisual interactive art – from artwork to device and back, in: Dieter Daniels und Sandra Naumann (Hg.): Audiovisuology 2. Essays. Histories and Theories of Audiovisual Media and Art, Köln 2011, S. 148-171.

Classification vs. Diversification. The Value of Taxonomies for New Media Art, in: Peter Gendolla und Jörgen Schäfer (Hg.): Beyond the Screen, Transformations of Literary Structures, Interfaces and Genres, Bielefeld 2010, S. 503-520.

Sound-Image Relations in Interactive Art, in: Dieter Daniels und Sandra Naumann (Hg.): Audiovisuology. Compendium. An interdisciplinary survey of Audiovisual Culture, Köln 2010, S. 162-175.

Embodiment and Instrumentality, in: Simon Penny (Hg.): Conference Proceedings Digital Art and Culture 2009: After Media. Embodiment and Context, Irvine 2009, http://escholarship.org/uc/item/0zg3t13v

Your number is 96 – please be patient. Modes of Liveness and Presence Investigated Through the Lens of Interactive Artworks, in: Sean Cubitt und Paul Thomas (Hg.): Conference Proceedings re:live Konferenz, Melbourne 2009, S. 89-94.

Geo-Poetry: The Locative Art of Stefan Schemat and Teri Rueb, in: Roberto Simanowski und Francisco Riccardo (Hg.): Performing Digital Literature, London/New York 2009, S. 84-107.

Interaction, Interactivity, Interactive Art. A buzzword of New Media under Scrutiny, in: Gerfried Stocker und Christine Schöpf (Hg.): Ars Electronica 2008. A new Cultural Economy, Ostfildern 2008, S. 146-148.

Opus Ludens. Towards an aesthetics of interactivity, in: Christa Sommerer, Laurent Mignonneau, Dorothée King (Hg.): Interface Cultures. Artistic Aspects of Interaction, Wien/New York 2008, S. 153-163.

The invention of interactive art, in: Dieter Daniels und Barbara U. Schmidt (Hg.): Artists as Inventors / Inventors as Artists, Ostfildern 2008, S. 182-193.

Art without Time and Space? Radio in the Visual Arts of the Twentieth and Twenty-First Centuries, in: Heidi Grundmann u. a. (Hg.): Re-inventing Radio. Aspects of Radio as Art, Frankfurt 2008, S. 131-146.

An den Grenzen der Darstellbarkeit. Katastrophen als Thema der Medienkunst, in: Jürgen Schläder und Regina Wohlfarth (Hg.): AngstBilderSchauLust. Katastrophenerfahrungen in Kunst, Musik und Theater, Berlin 2007, S. 196-211.

Raum im Bild – Traum im Raum. Gemalte Räume und gemalte Träume in der italienischen Malerei des Tre- und Quattrocento, in: Elisabeth Vavra (Hg.): Virtuelle Räume. Raumwahrnehmung und Raumvorstellung im Mittelalter, Berlin 2005, S. 149-172.

Sehnsucht nach dem Faux-Terrain – Immersion vom Panorama bis zur Medienkunst, in: Gebhard Streicher (Hg.): Panorama: Virtualität und Realitäten, 11. Internationale Panoramakonferenz in Altötting 2003, Amberg 2005, S. 20-29.

Ohne Schnur – the conquest of hertzian space, in: Ausstellungskatalog Ohne Schnur. Art and wireless communication, Frankfurt 2004, S. 16-35.

Kunst und (drahtlose) Kommunikation, in: Monika Fleischmann und Ulrike Reinhard (Hg.): Digitale Transformationen, Heidelberg 2004, S. 122-127.

Global games and mobile feelings. Interactivity between expectation and fulfilment, in: Ausstellungskatalog EMAF 2004: Transmitter, Osnabrück 2004, S. 100-110.

Visualising Art History, in: Anna Bentkowska, Trish Cashen und Hazel Gardiner (Hg.): Convergent Practices: New Approaches to Art and Visual Culture, CHArt Conference Proceedings 6, 2003, http://www.chart.ac.uk/chart2003/papers/kwastek.html

Interaktive Erinnerungsräume: LambdaMOOs und Lernen im CAVE als Erben des Simonides?, in zeitenblicke 2 (2003), Nr. 1 [08.05.2003],
http://www.zeitenblicke.historicum.net/2003/01/kwastek/index.html

Bez. Künstler: Herstellung? Cataloguing as Art, in: Ausstellungskatalog Nana Petzet.
System SBF. Sammeln. Bewahren. Forschen, Nürnberg 2003, S. 53-60.

Das Verbundprojekt Schule des Sehens – Neue Medien der Kunstgeschichte (mit Carsten Jung), in: Konferenzakten EVA Berlin 2002, S. 166-172.

The wavehouse, in: Ausstellungskatalog Volker Lang, „Indien liegt außerhalb“, Cuxhaven 2001, S. 5-10.

Das computergestützte Informationssystem im neuen Wallraf-Richartz-Museum, in: Konferenzakten EVA Berlin 2000, S. 90-95.

Die Madonna vor dem Kastell – ein Werk des Leonardo da Vinci?, in: Kölner Museums-Bulletin 2, 1999, S. 2-12.

Enrico Baj – zum 75. Geburtstag, in: Punkt. Kunst im Nordwesten, 4, 1998, S. 33.

Leo Erb, Linienbilder und Linienobjekte, in: Punkt. Kunst im Nordwesten, 6, 1992, S. 20-21.

Rezensionen / Lexikonartikel

Lexikonartikel: Computerkunst/digitale Kunst/Medienkunst, in: Stefan Jordan und Jürgen Müller (Hg.): Lexikon Kunstwissenschaft. 100 Grundbegriffe, Ditzingen 2011 (im Druck)

Rezension von Ana Botella Diez del Corral (Hg.): Feedback : Art responsive to input, instructions or its environment, Gijón 2007, in: LBI-MKF Online Reviews, 12.12.2007 http://media.lbg.ac.at/de/review/?584, gleichzeitig in sehepunkte 8 (2008), Nr. 1, 15.01.2008, http://www.sehepunkte.de/2008/01/13631.html

Rezension von Jeremy Aynsley und Charlotte Grant (Hg.): Imagined Interiors. Representing the Domestic Interior since the Renaissance, London: Victoria & Albert publications 2006; Marta Ajmar-Wollheim  und Flora Dennis (Hg.): At Home in Renaissance Italy, London 2006, in: sehepunkte 7 (2007), Nr. 9, 15.09.2007,
http:/www.sehepunkte.de/2007/09/11946.html

Rezension von Julian Stallabrass: Internet Art. The Online Clash of Culture and Commerce, London: Tate Publishing 2003; Rachel Greene: Internet Art, London 2004, in: sehepunkte 5 (2005), Nr. 4, 15.04.2005, http://www.sehepunkte.de/2005/04/8278.html

Rezension von Ekkehard Mai und Ursula Weber-Woelk (Hg.): Faszination Venus. Bilder einer Göttin von Cranach bis Cabanel, Köln 2000; Bayerische Staatsgemäldesammlungen (Hg.): Venus. Bilder einer Göttin, München 2001, in: KUNSTFORM 2, 2001, Nr. 2, http://www.sfn.uni-muenchen.de/rezensionen/kunstform/rezk493.htm